08.02.19

Valentinstag als Bloggerkooperation

Heute möchte ich euch nochmal alle Beiträge verlinken, die an der Bloggeraktion zum Valentinstag dabei waren.
Die unterschiedlichsten Blogbeiträge sind dabei herausgekommen.
Schaut doch auch mal bei den anderen Mädels vorbei.



Dabei sind:
Mein Blog 'Gedankenchaos': Ich habe euch eine kleine Geschichte geschrieben, wie ein Valentinstagsdate ablaufen könnte.
Ela vom Blog 'Kosmetiksammlerin': Sie hat uns wunderbare Nageldesigns gezeigt.
Vanessa vom Blog 'Vanessas Beauty Blog':Vanessa berichtet darüber, was ihr Liebster bekommt. 
Sanja vom Blog 'Made by Sanja': Sanja erzählt, was der Valentinstag für sie bedeutet und auch darüber, dass ein kleines DIY sogar ihren Freund überrascht hat.
Sara vom Blog 'Lovely Püppi': Sara hat sich für ein wunderschönes Augenmakeup 
entschieden. 
Jacqueline vom Blog Schneeglöckchen hat sich ebenso für ein AMU entschieden und außerdem gleich noch ein Outfit dazu kreiert. 

Kommentare:

  1. Deinen Artikel und den von Jacqueline muss ich noch lesen :D. Die anderen Beiträge sind alle schon richtig super.

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Verlinken und danke an alle für die spannenden Blogposts ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Ihr habt alle wirklich tolle Posts!
    So viel Mühe und Zeit steckt in jedem einzelnen☺️
    Danke für diese tolle Kooperation❤️

    AntwortenLöschen
  4. :-) danke fürs verlinken, ich habe auch direkt alle beiträge von uns verlinkt :-)

    ich wünsche dir noch einen schönen abend,

    liebst, ela

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr schöne Idee. Bei den anderen werde ich auch mal vorbeischauen.
    Liebe Grüße
    Luisa von https://www.allaboutluisa.com/

    AntwortenLöschen
  6. Danke für's Verlinken :) Fand eure Beiträge alle sehr gelungen! :)

    AntwortenLöschen
  7. Dein neues Design 😍😍👍🏼

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

P.S. Kommentare müssen übrigens erst von mir freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden. :)