[Bloggeraktion] Freitagsfüller

Hallo, ihr Lieblingsmenschen,
heute gibt es wie fast jeden Freitag den Freitagsfüller. Und das heute auch mal wieder etwas früher am Tag.
Wenn ihr beim Freitagsfüller auch mitmachen wollt, dann schaut doch wie immer einfach bei der lieben Barbara und ihren Blog scrap impulse vorbei.

1.  Heute wird hier der Wohnungsputz erledigt, wobei das schon geschehen ist. Spazieren gegangen und gelesen oder geschrieben, wie an jedem anderen Freitag auch.
2.  Mit den tollsten Kollegen der Welt hat man immer was zu lachen.
3.  Es sieht nicht gut aus,  mit dem gesetzten Schreibziel für diesen Monat. Und das Gefühl habe ich bereits nach einem Tag.
4.  Ich habe niemanden eingeladen über Ostern. Aber das ist ja bei mir nichts ungewöhnliches.
5. Ich kann verstehen, dass man einkaufen muss, aber das die Leute vor Feiertagen immer durchdrehen ist schon nicht mehr schön. Die kommen ja auch immer sooo plötzlich.
6.  Agavendicksaft statt Zucker.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine weitere Serienfolge und ein wenig Schreibzeit, morgen habe ich geplant, erst die Frühschicht zu absolvieren und überleben, später Fussball zu schauen und Vincenzo wartet auch noch auf mich, bevor ich die Nacht hoffentlich schreibend verbringen werde und Sonntag möchte ich einfach nur meine Ruhe, nichts weiter als meine Ruhe!

 

Kommentare:

  1. Liebe Melanie,
    ja, ds Einkaufschaos vor ein paar Feiertagen nimmt von Jahr zu Jahr erschreckendere Züge an... als ob die Leute Angst haben zu verhungern...
    ich freue ich nun auch auf ein paar ruhige und gemütliche Tage, du klingst auch, als ob du dringend etwas Ruhe vertragen könntest. Ich wünsche es dir und schöne Ostern dazu.
    Danke für deinen lieben Kommentar, hab mich sehr gefreut!
    Liebe Ostergrüße, Julie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,

    zu 1: Ich war heute noch nicht vor der Tür, bleibe wegen eines Implantates mal auf der Couch und verhalte mich ruhig.

    zu 3: Ich denke mal, Schreiben kann man nicht planen, das muss fließen und das klappt eben mal mehr und mal weniger. Stress dich nicht mit solchen Zielen.

    zu 5: Mein Einkauf war Dienstag, morgen hole ich nur noch Milch, Salat und Backwaren. Und das geht allen Leuten so, die Kleinigkeiten läppern sich dann doch.

    https://sommerlese.blogspot.com/2021/04/freitags-fuller-232.html

    Ich wünsche Dir ein ruhiges und frohes Osterfest!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir erfolgt der Wohnungsputz heute und da es schön sonnig ist (leider sehr kalt), gibt es vielleicht auch noch einen Spaziergang :)
    Mit meinen Kolleginnen habe ich auch immer was zu lachen :)
    Ich bin auch kein Mensch, der Ostern feiert oder irgendwen einlädt. Und dieses Jahr hätte ich das wegen Corona eh nicht getan.
    Finde es auch immer furchtbar, was vor den Feiertagen in den Läden los ist :(

    AntwortenLöschen
  4. Habe auch gestern schon geputzt, dann muss ich nur noch heute waschen und dann bin ich frei. Wünsche euch schöne Ostern. 🥰🌷🐣🐰

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,
    einen interessanten Freitagfüller hast du geschrieben.
    Ich verstehe auch nie, warum die Leute vor einem Feiertag einkaufen, als gäbe es kein Morgen. Was machen die bloß mit den ganzen Vorräten?
    Ich habe allerdings jetzt (Samstag) auch erwogen, nochmal loszugehen, weil (wie konnte das nur passieren) mein Brot alle geworden ist.
    wenn ich aber daran denke, wie voll es wahrscheinlich sein wird, überlege ich mir das doch nochmal anders, Ich hab noch ein paar Brötchen im Frost. Die tun es auch.
    Wenn du deine Arbeit überstanden hast, wünsche ich dir ein sehr schönes, geruhsames Osterfest mit viiiiiel Schreibzeit.
    Lieb grüßt die Mira

    AntwortenLöschen
  6. Hey Süße :)

    Ich habe gestern ein bisschen geputzt.. ansonsten war ich auch spazieren :)

    Ich wünsche dir und deinen Liebsten frohe Ostern <3

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.
Mit der Abgabe eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung der Daten gemäß des DSGVO einverstanden.
Ein Widerspruch gegen die Verarbeitung ist möglich.

P.S. Kommentare müssen übrigens erst von mir freigeschaltet werden, bevor sie sichtbar werden. :)